Die Vielseitigkeit der Lederhose

Lederhosen

Bekleidungsstücke werden meist mit einem bestimmten Lebensstil in Verbindung gebracht. So steht die Jeans vor allem für die Durchsetzung der amerikanischen Popkultur in vielen Bereichen der Gesellschaft. Ein weiteres Beispiel ist das Karo-Hemd, welches insbesondere den Bezug zur Arbeiterklasse symbolisieren soll.
Anders verhält es sich mit der Lederhose. Diese lässt sich gerade nicht einem bestimmten Lebensgefühl oder einer gesellschaftlichen Schicht zuordnen.

Allgemein bezeichnet eine Lederhose eine Hose, die aus Leder angefertigt wurde. Dabei wird sie zu unterschiedlichen Zwecken verwendet:
Zum ersten wird das Leder aus ganz praktischen Gründen als Stoff herangezogen. Da es sich durch eine hohe Belastbarkeit und Kälteresistenz auszeichnet, übt es oftmals eine Schutzfunktion aus, wie etwa für Biker.
Zum zweiten griffen aufgrund dieser praktischen Eigenschaften auch viele Bauern in der Zeit vor der Industrialisierung zur Lederhose. Weil sie sich gut reinigen ließ, bequem war und zudem vor Kälte schützte, war sie für landwirtschaftliche Arbeit gut geeignet. Aus diesen eher praktischen Erwägungen entwickelte sich aber eine Lederhosenmode, die bäuerliche Lebensformen und Bräuche verkörpern sollte, also Ausdruck einer bäuerlichen Kultur war.
Daneben hat sich aber die Lederhose drittens als ein Zeichen der Zugehörigkeit zu einer bestimmten Subkultur etabliert. Zunächst verwendeten insbesondere die so genannten Rocker solche Kleidung. Auch hier entwickelte sich aus praktischen Erwägungen (Leder als Schutzkleidung) ein Emblem, was die Zugehörigkeit zur Rockerszene dokumentiert. Ähnliches gilt für die Gothic-Szene, die überdies eine eigene Ästhetik der Lederbekleidung hervorgebracht hat.
Darüber hinaus wird das Leder ebenso als Erkennungsmerkmal für sexuelle Vorlieben verwendet. Hier sei zum einen auf die homosexuelle Lederszene als auch auf den Lederfetisch verwiesen.

Aufgrund dieser vielfältigen Verwendung der Lederhose ist nicht davon auszugehen, dass sie in Zukunft an Beliebtheit einbüßen wird. Da sie in vielen verschiedenen Lebenswelten getragen wird, ist vielmehr nicht auszuschließen, dass sie ihre Beliebtheit noch steigert und in weiteren Kreisen Einzug halten wird.

© Werner Heiber – Fotolia.com

Du magst vielleicht auch